Teilnahmebedingungen Herbst/ Winter Abgabebasar

WICHTIG!  BITTE  VOR  DEM  AUSZEICHNEN  DER  ARTIKEL  LESEN      

 

Annahme der  Artikel: Samstag, 22.09.2018
9:00 Uhr – 11:00 Uhr
Basar: Samstag, 22.09.2018, 13:30 – 15:00 Uhr (Schwangere bereits ab 13:00 Uhr)
Abholung der Artikel: Samstag, 22.09.2018,
18:00 Uhr – 19:00

Alle diese Termine finden in der Schulturnhalle der Grundschule am Sonnenberg, Schulstr. 10, 67577 Alsheim, statt. Wir geben Ihnen gerne eine Wegbeschreibung.

Wir haben uns für die Verwaltung unseres Basars dem Basar-Portal.de angeschlossen. Listenregistrierung und Verwaltung der Artikel wird in Zukunft online über das Basar-Portal.de erfolgen.
Solltet Ihr Fragen haben stehen wir Euch gerne per E-Mail zur verfügung.
E-Mail: Info@basar-alsheim.de

Zum Verkauf können gut erhaltene Herbst- und Winterbekleidung (Größe 50-164), Kinderwagen, Autositze und Spielsachen (keine Stofftiere), Bücher, CDs, MCs, DVDs, Videos, Computer-Spiele, Fahrräder, Roller, Laufräder, Babywippen, Babybadewannen, Laufställe, Hochstühle und Umstandsmode angeboten werden. Die angebotenen Sachen müssen sauber und in gutem Zustand sein. Kaputte Sachen bitte nicht anbieten bzw. Mängel wegen späterer Reklamationen dazuschreiben. Zweiteilige Kleidungsstücke an der Innennaht zusammennähen, damit es keine Löcher gibt!! (keine Sicherheitsnadeln, Heftklammern oder Stecknadeln verwenden). Das Spielzeug bitte so verpacken, dass keine Einzelteile herausfallen oder mitgenommen werden können (evtl. in Frischhaltefolie verpacken; das Etikett muss auf der Folie befestigt werden!!).

Bitte denken Sie daran, dass die angebotenen Waren einen großen Ansturm unbeschadet überstehen und zusammengehörende Teile als solche erkennbar sein müssen.

Preise bitte nur in 10 Euro-Cent-Schritten angeben.

20% des Verkaufserlöses werden, wie gewohnt in unserer Gemeinde eingesetzt.
Außerdem fällt pro Anbieternummer 1 € Grundgebühr an.

Der auszuzahlende Betrag pro Verkäufer berechnet sich wie folgt:
– Abzug von 20%
– der kalkulatorische Restbetrag wir auf volle zehn Cent auf- oder abgerundet

Artikelanzahl: Jeder Anbieter kann pro Liste 50 Artikel abgeben, darunter höchstens 2 Paar Schuhe
Kosten: 20 Prozent von Ihrem Umsatz werden abgezogen. Das Basarteam gibt diesen Gewinn als Spende an die Kinder weiter (z.B. Schule, Kindergarten, Jugendtreff usw.).
Kuchenspende: Über jeden gespendeten Kuchen sind wir dankbar. Die Kuchenspende bitte am Samstag von 12:00  bis 13:00 Uhr in der Schulturnhalle der Grundschule am Sonnenber abgeben. Die Kuchen bitte nicht vorschneiden. Die Kuchenplatten bitte mit Namen versehen.
Sonstiges: Bitte bringen Sie uns die Artikel in Kisten oder Körben, die Sie bitte mit der ausgehändigten „Anbieternummer“ versehen.

Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen:

1. Bei Diebstahl oder Beschädigung der Waren übernehmen wir keine Haftung und keinen finanziellen Ersatz. Trotz Aufsicht des Basarteams und der ehrenamtlichen Helfer kommt dies leider gelegentlich vor.

2. Die Übergabe des Umsatzerlöses und der nicht verkauften Artikel erfolgt grundsätzlich nur in der vorgegebenen Zeit.

3. Bitte gleichen Sie die in Ihrem Behältnis einsortierten Artikel mit Ihrer Liste noch vor Ort ab. Unter Umständen finden Sie eventuell fehlende Artikel am Sammeltisch mit verlorenen Etiketten.  Artikel, die nicht Ihnen gehören, geben Sie bitte an diesem Tisch wieder ab

4. Sollte der Basar aus „unvorhersehbaren Gründen“ nicht stattfinden können, wird die Listengebühr von
1,00 EURO nicht zurückerstattet.

5. Nicht abgeholte Artikel  (z.B. ohne Etikett) verbleiben  1 Woche beim Basarteam. Dort können Sie sich unter der bekannten E-Mail-Adresse info@basar-alsheim.de melden. Nach Ablauf dieser Frist werden die Sachen einer gemeinnützigen Organisation übergeben.

6. Mit Ihrer Teilnahme erkennen Sie unsere Bedingungen ersatzlos an.